Product Detail

Hülsenfrüchte

Beschreibung

Wie heisst das günstigste Superfood, das schon Deine Urgrossmutter zu schätzen wusste? Richtig, es geht um Hülsenfrüchte! Sie sind die Stars unter der pflanzlichen Proteine und sind uns vor allem aus Salaten oder Currys bekannt. Das ist schade, denn Hülsenfrüchte lassen sich unglaublich vielseitig einsetzen: vom morgendlichen Müsli über Glace bis zum Cracker beim Apero – Hülsenfrüchte gehen immer! Ziel des Kurses mit Lena Rutishauser, besser auch als Linsenlena bekannt, ist jegliche Berührungsängste mit Bohnen, Linsen und Co. abzubauen und stattdessen kreativ zu werden in der Küche!
Einen Teil der zubereiteten Köstlichkeiten degustieren wir direkt vor Ort in der Hiltl Akademie, den anderen Teil dürft ihr mitnehmen, um Freunde und Verwandte auch mit dem Bohnenfieber anzustecken.

Kurze Beschreibung:

  • Einführung von Lena in die bunte Welt der Hülsenfrüchte
  • Viele Tipps und Tricks für mehr pflanzliche Proteine im Alltag
  • Zubereitung 10 verschiedener süsser und salziger Gerichte (z.B. Hülsenfrüchte Birchermüsli, glutenfreies Bohnenbrot, Linsen Praline)
  • Gemeinsames Probieren resp. Doggy Bag für Zuhause
  • Rezepte als PDF per Mail nach Hause

Zu unserem Gast:
Die Erkenntnis, dass ein Kuchen nicht zwingend aus Eier, Butter, Zucker und Mehl bestehen muss, hatte sie vor bald zehn Jahren als ihr ein Schoggikuchen mit Zucchini serviert wurde. Seither ist vor Lena  kein Gemüse mehr sicher! Inzwischen backt sie ihre Kuchen fast ausschliesslich aus Bohnen und Linsen und stellt mit diesen  vielseitige süsse und herzhafte Gerichte her.

Donnerstag, 11. April 2024 – 17.30 bis 21.00 Uhr

Donnerstag, 19. September 2024 – 17.30 bis 21.00 Uhr

 

erhältlich

Preis

CHF 200.00

Ich möchte mich verbindlich anmelden *

Vor- und Nachname Teilnehmer

Besuchen Sie das 1. Mal einen Hiltl Kurs?

Zusätzliche Mitteilungen / Allergien