Funchal

Linsen - Kastanien - Suppe

F├╝r k├╝hle Herbsttage

Das Rezept stammt aus unserem Kochbuch┬á┬źVegetarisch nach Lust und Laune┬╗. Die Profik├Âche der Hiltl Akademie geben ihre Tipps und Tricks gerne in unseren vielf├Ąltigen┬áKochkursen┬áweiter.

Zutaten f├╝r 4 Portionen:

20 g Butter
1 kleine Zwiebel
70 g rote Linsen, getrocknet
50 g braune Linsen,
getrocknet
150 g Marroni,
frisch oder tiefgek├╝hlt
1 TL Rohzucker
┬Ż TL Madras-Curry, mild
┬Ż TL Kurkuma
1,2 l Bouillon (siehe S. 150)
1 EL Zitronensaft,
frisch gepresst
Meersalz
Schwarzer Pfeffer
aus der M├╝hle
1 dl Vollrahm
2 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Die Butter erhitzen. Die Zwiebel sch├Ąlen und klein schneiden. In der erhitzten Butter glasig d├╝nsten. Die Linsen mit den Marroni und den Gew├╝rzen dazugeben, kurz mitd├╝nsten. Mit Bouillon abl├Âschen, aufkochen. Bei kleiner Hitze 40 Minuten k├Âcheln lassen. Mit Zitronensaft, Meersalz und Pfeffer abschmecken. Dann die Suppe p├╝rieren. Den Rahm dazugiessen, kurz aufkochen. Die Suppe anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp: Frische Marroni mit einem Messer in der Rundung einritzen und im siedenden Wasser kurz kochen. Noch heiss sch├Ąlen und dabei m├Âglichst die feine, braune Haut ebenfalls entfernen. Sonst nochmals ins kochende Wasser geben.