Neu am Zmorge- und Brunch-Buffet: Chretzenalpkäse mit mikrobiellem Lab



Ab sofort gibts an unserem Frühstücks- und Brunch-Buffet Käse mit mikrobiellem Lab von der Chretzenalp am Pilatus in Luzern! Der Käse wurde den Sommer über produziert und ging danach in eine dreimonatige Reifephase.

 

Die meisten Käsesorten beinhalten tierisches Lab, das aus Mägen junger Wiederkäuer gewonnen wird und somit nicht vegetarisch ist.

Wir haben den engagierten Käser, Herrn Disch, im Sommer in seiner Alphütte besucht und er erzählte uns, was genau seine neuste Kreation ausmacht.

Hier gehts zu Herrn Disch und seiner Käserei.



Zurück

`