Hopp Schwiiz – in der Hiltl Akademie vegane Luft schnuppern für den «Bocuse d'Or»

 

Seit 1987 findet der «Bocuse d'Or» (int. Kochwettbewerb) in Lyon statt. Dieses Jahr werden zum ersten Mal auch vegane Menus zubereitet. Fonseca Pinheiro vertritt heute und morgen die Schweiz. Unsere Nati war zu veganen Inspiration in der Hiltl Akademie und wir haben ihnen alles gezeigt und erklärt.

 

«C'est impressionnant!», meint Filipe Fonseca Pinheiro, als er das vegane Hiltl Tatar probiert. Der Sous Chef im «Restaurant l'Hôtel de ville de Crissier» lernt zusammen mit seiner Crew die vegane Küche in der Hiltl Akademie, dem Kompetenzzentrum für gesunden Genuss, kennen und den damit verbundenen Umgang und Zubereitung.
 

Der Bocuse d'Or ist ein internationaler Kochwettbewerb, der alle 2 Jahre in Lyon ausgetragen wird. Erstmals in der...

Posted by Hiltl on Dienstag, 13. Dezember 2016

Bildergalerie: Die Schweizer Delegation in der Hiltl Akademie
 
 
 

– via GastroJournal, Cristina Bürgi

 


«La cuisine ne peut qu’être belle quand elle nous rapproche de la nature.» – Régis Marcon, Président du Comité International d’Organisation du Bocuse d'Or

Zurück

`